Dental-Behandlungseinheiten

Neues von Ancar auf der IDS 2019

Auf der IDS 2019 stellt Ancar neue Innovationen im Bereich Behandlungseinheiten vor.

Entdecken Sie die Zukunft bei Ancar auf der IDS.

Das neue  Arztelement verschafft Ihnen einen kleinen Eindruck.

Ancar Dental-Behandlungseinheiten

Ancar ist ein spanischer Familienbetrieb, mit einer langjährigen Tradition. Aktuell umfasst das Produktprogramm 40 unterschiedliche Modelle. Die Dental-Behandlungseinheiten werden ausnahmslos aus Aluminium gefertigt. Im Programm der Behandlungseinheit gibt es die Serien 1, 3, 5 und 7, des Weiteren Carts und Arbeitsstühle.

Da die Instrumente und die Geräte zum größten Teil auf Rechtshänder ausgelegt sind, hat dies Ancar dazu veranlasst, auch Behandlungseinheiten zu entwickeln und konzipieren, die sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet sind. Diese daraus resultierende Serie heißt Scandinacian.

Ancar macht Vertrauen und Sicherheit spürbar.

Ancar bietet:

Langlebig- & Zuverlässigkeit

  • Produktflexibilität
  • Breite Produktpalette
  • Garantieverlängerung auf 5 Jahre
  • Immer wieder neue Entwicklungen & Innovationen